Jungschi vom 19.1.2019

 

Am 19.1.2019 sind wir mit den Kindern in ein neues Halbjahresthema gestartet. Zusammen möchten wir die Welt von Asterix und Obelix entdecken. Dabei ging es gleich von Anfang an rasant zu und her. Während einem kurzen Willkommenspiel wurde unser Druide Miraculix entführt.Wir verfolgten die Römer bis nach Egliswil. Dort, gab es dann ein aufregendes Spiel durch das ganze Dorf. Dabei lernten die Kinder viele Figuren kennen, denen sie helfen konnten und die ihnen bei der Suche halfen. Zwischendurch war es auch gefährlich, wenn ein Römer-Spähtrupp vorbeikamm musste schnell ein Schluck Zaubertrank genommen werden, damit die Römer Angst bekamen und weiterzogen.

Miraculix entdeckten wir dann gegen 17 Uhr munter, aber an einen Spielturm gefesstelt. Nach einer kurzen Befreiung ging es dann auch schon wieder Richtung Meisterschwanden, damit die Jungschi pünktlich um 17:00 beim Jungschiraum fertig sein konnte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.