Jungschi vom 8. November 2014 – Tick, Trick und Track

 

Tick, Trick und Track sind harte Jungs. In der Pfadi Fähnlein Fieselschweif trainieren sie hart Disziplin, Ausdauer und Kraft. Immer dabei das Schlaue Buch. Auch unsere Jungschärler mussten sich einem harten Parkour stellen. Durch das knifflige Spinnennetz, per Sackhüpfen über den gefährlichen Abgrund,  kriechend in den dunklen Tunnel und über eine schwindelerregende Seilbrücke. All diese Prüfungen haben unsere Jungschärler mit Bravour gemeistert.

Kürbis ist kein kindergerechtes Essen!!!

Auch das Znüni mussten sich die Kinder selber verdienen. In einem spannenden Kurs lernten die Teilnehmer, wie man auf verschiedene Arten ein gutes Feuer machen kann. Und unter der Leitung von Stephi haben die Jungschäler gelernt, im Wald nach Essbarem zu suchen. Ausserdem mussten sie beim Schnibbeln des Gemüses für die Gemüsesuppe tatkräftig helfen.

Diese Suppe schmeckt besser als Zuhause.

Von wegen Suppe ist kein kindergerechtes Essen. Die Gemüsesuppe war ratzfatz gespachtelt und viele wollten sogar noch einen Nachschlag.

Im Input hat Jonas den Kindern aufgezeigt, dass wir auch das Schlaue Buch besitzen. Die Bibel gibt uns Antworten in unserem Leben.

1 Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.