Jungschi vom 5. März 2016

An einem regnerischen und kalten Märztag begab sich die Gruppe Funke in den Flurenwald. Das Thema war die biblische Heldin Ruth, die bei Boas auf dem Feld beim Ernten des Getreides helfen durfte. Passend dazu konnten die Kinder bei einem Geländespiel sich die Zutaten ergattern, um nachher ein Fladenbrot fürs Zvieri herzustellen. Vom Regen liessen wir uns nicht beirren und bereiteten sehr gute Fladen auf dem offenen Feuer zu. Satt und durchnässt machten wir uns auf den Heimweg.

 

.SAM_2731 SAM_2734 SAM_2738 SAM_2739 SAM_2743

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.