Jungschi Programm Herbst 2015

Das Buch der Bücher

Ist die Bibel ein Roman? Wie müssen wir die Bibel lesen, verstehen oder deuten? Ist die Bibel heilig? Was bedeutet die Bibel den Christen? Was bedeutet sie mir persönlich? Das alte oder das Neue Testament. Was ist der Unterschied? Wer hat bestimmt, was in die Bibel kommt? Die Bibel ist ein Buch. Doch was steckt hinter diesem Buch? Die Bibel ist das meistgedruckte, am häufigsten übersetzte und am weitesten verbreitete Buch der Welt. Warum? Alle kennen die Bibel, aber wer kennt sie wirklich? Was heisst die Bibel kennen? Wir möchten zusammen auf eine Reise gehen. Wir möchten die Bibel wirklich kennenlernen. Die Entstehung dieses wunderbaren Buches erfahren. Was ist der Sinn? Die Bibel ist persönlich. Eine persönliche Botschaft an jeden der sie liest und zu verstehen versucht. Botschaft von wem? Komm mit auf eine Reise die es in sich hat. Denn wenn man sich auf die Bibel einlässt, kann das lebensverändernde Nebenwirkungen haben.

Wie mann an den vielen Fragezeichen im Text oben sehen kann, gibt es einige ungeklärte Punkte. Eventuell bist du schon ein Bibelexperte. Oder du bist ein Lesemuffel und fragst dich was du mit diesem Buch anfangen sollst. Trotzdem sind wir überzeugt dass jeder noch etwas entdecken kann. Wir freuen uns darauf, mit dir die Bibel von einer Anderen Seite zu entdecken.

 

Folgende Fragen und Inhalte möchten wir mit dir genauer anschauen:

Was wissen wir über die Bibel? – 22. August 2015

An diesem Jungschinachmittag geht es um dich. Was weisst du über die Bibel? Welche Fragen hast du? Mit einem Quiz möchten wir in das Thema einsteigen. Alle Fragen werden wir in dein persönliches Heft eintragen. Damit du Ende des Halbjahres kontrollieren kannst, ob alle Unklarheiten aus dem Weg geräumt wurden.

Die Entstehung und Aufbau der Bibel. – 5. September 2015

Ist die Bibel zufällig entstanden? Wer bestimmt was in der Bibel geschrieben wird? Wie ist die Bibel aufgebaut. Spannende Fragen. An diesem Nachmittag erfährst du etwas über die Bibel als Buch.

Wie lese ich die Bibel und was bedeutet sie mir persönlich? – 19. September 2015

Am Anfang war das Licht. Muss ich bei der ersten Seite anfangen zu lesen? Ist es wichtig die ganze Bibel auswendig zu können? Die Bibel ist persönlich. Dann gibt ihr auch deinen eigenen Style.

Das Alte Testament. – 17. Oktober 2015

Von den 10 Geboten über goldene Kälber zu Heuschreckenplagen und einem kleinen Mann der mit einer Steinschleuder einen Riesen besiegt. Das Alte Testament hat viel spannendes zu bieten.

Das Neue Testament. – 7. November 2015

Eine neue Bibel? Verschiedene Briefe? Von wem? An wen? Jesus Sohn Gottes. Von Saulus zu Paulus. Reisen in der ganzen Welt. Zusammen lernen wir das Neue Testament kennen.

Das Leben von Jesus. – 28. November 2015

Jesus Sohn Gottes. Das Evangelium ist ein Grundstein unsers Glaubens. Warum? Dem Leben von Jesus möchten wir einen ganzen Nachmittag widmen.

Die Bibel ein Roman? Verschieden Formen der Bibel. – 12. Dezember 2015

Als Abschluss möchten wir dir noch verschiedene Formen der Bibel zeigen. Denn Lesemuffel als Ausrede zählt einfach nicht.

Wir möchten nicht nur über die Bibel reden. Wir möchten die Bibel erleben. Jeden Jungscharnachmittag erstellen wir eine neue Seite in deinem ganz persönlichen Bibelbegleitheft. Anleitungen, Bilder, Quiz, persönliche Fragen und dessen Antworten und vieles mehr. Bei dieser Gelegenheit möchten wir natürlich auch die Geschichten die in der Bibel erzählt werden genauer kennen lernen. Zu jedem Input werden wir eine Geschichte anschauen und diese dann in unserem Heft zusammenfassen.
Entstehen soll ein Heft, das dich begleitet, dich weiterbringt und auch in vielen Jahren noch an die gute Zeit in der Jungschi erinnert.

Wir freuen uns auf dich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.